Die große Solling Runde – 95 km durch die Berge

Die Königstour rund um den Solling. Sie bietet auf der einen Seite einsame Waldwege und Ecken, wo man kaum jemanden trifft, andererseits kann man mit Nienover, dem Mittelalterhaus, dem Hutewaldprojekt und den Weserstädten Höxter und Holzminden Kultur und Geschichte erleben. Die Rundtour führt über Waldwege, dem Weserradweg entlang und einige weniger Kreisstraßen. Sie erfordert Kondition und Stehvermögen (auf Grund der Länge und der vielen Steigungen). Dafür wird man mit eindrucksvoller Landschaft, viel Kultur und einsamen urtümlichen Gegenden belohnt.

Die Tour im Detail zu beschreiben, würde sehr lange dauern. Daher haben wir die Tour mit gpx-Datei bei Outdooractive hochgeladen. Ein Link findet sich unten.

Wir starten am Ferienhaus am Solling. in Dassel und fahren über Relliehausen Richtung Abbecke. In Abecke folgen wir den Wegweisern Richtung Lakenteich und fahren von hier weiter zum Neuen Teich. Ca. 1 km hinterm Neuen Teich nehmern wir rechts den Waldweg und rollen bergab nach Eschershausen.

Wir folgen den Wegweisern Richtung Uslar Rathaus und biegen im Feriendorf rechts ab um weiter durch das Ahletal zu fahren. In Schönhagen müssen wir einmal steil über den Berg und kommen dann zum Schloss Nienover. Hier sind Mittelalterhaus und das Hutewaldprojekt zu besichtigen. Durch das Reiherbachtal hindurch kreuzen wir die Kreisstraße (links die Kirchenruine Winnefeld) und fahren über das alte Forstamt Winnefeld weiter nach Derental. In Derental nehmen wir die Fürstenberger Straße bis zum Schloss Fürstenberg.

Das Schloss beherbert ein Museum und Fabrikverkauf zur Porzellanmanufaktur Fürstenberg. Weiter gehts zur Fahrradfähre Wehrden, wo wir über die Weser setzen. Es geht weiter über Höxter, dem Kloster Corvey nach Holzminden, wo wir die Weser wieder verlassen. Hier geht es wieder in den Solling das einsame Hasselbachtal hinauf nach Schießhaus. Wir folgen den Wegweisern Richtung Hellental, fahren von der Lönsbuche weiter über das Forsthaus Mackensen und kommen schließlich wieder in Dassel an.

Hier kann der gpx-download zur Tour herunter geladen werden.

Eisenbahnbrücke bei Fürstenberg

Fahrrad Fähre Werden

Ehemalige Eisenbahnbrücke bei Bodenwerder

Hutewald Projekt Nienover

Neuer Teich im Solling

Mühlenweg beim Schoss Nienover

 

MIttelalterhaus Nienover

 

 

Counter script

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.