Geheimtipps in Solling-Vogler Region und Weserbergland

Über die Städte Einbeck, Bad Karlshafen und Höxter oder historisch bedeutsame Orte wie Corvey kann man im Internet und in Reiseführern viel finden. In diesem Artikel möchten wir einige Ecken in der Solling-Vogler Region vorstellen, die nicht in jedem Reiseführer des Weserberglandes aufgeführt sind und selbst wir als Einheimische oft eher zufällig gefunden haben. Hutewald […]

Lesen Sie weiter


8 km Singletrails im Hochsolling – Von Hellental nach Neuhaus

Die Tour fährt viele der schönsten Singletrails im Ostsolling ab. Man steigt das Hellental hinauf, fährt den quer zum Hellental verlaufenden Trail und dann über 1,2 km den Bohlenweg durch den Mecklenbruch. Weiter gehts über den Mountainbiketrail von Silberborn nach Neuhaus und von dort den Mauerweg zurück nach Silberborn. Hier geht es den östlichen Hellentalweg […]

Lesen Sie weiter


11,5 km Laufrunde durch den Ostsolling

Eine 11,5 km Laufstrecke die im Wesentlichen dem 13,5 km Lauf des Sollinglaufes in Dassel folgt, der jedes Jahr im März stattfindet. Es ist eine gute Trainingsstrecke, da einige Höhemeter zu laufen sind, gleichzeitig aber nur weiche Waldwege gelaufen werden. Startpunkt ist das Schützenhaus in Dassel, die Schützenstraße zweigt rechts von der Erholungsheimstraße am westlichen Ortsende […]

Lesen Sie weiter


Märchenhafte Orte der Gebrüder Grimm im Weserbergland

Die Gebrüder Grimm waren Professoren in der Universitätsstadt Göttingen. Sie sammelten ihre Märchen entlang der Weser, in Nordhessen und auch im Solling. Viele Märchen spielen in unmittelbarer Nähe unseres Ferienhauses weswegen unser Haus der ideale Ausgangspunkt ist mit Kindern auf den Spuren von Dornröschen, Aschenputtel oder Schneewitchen zu wandeln. Die Gebrüder Grimm waren natürlich nicht […]

Lesen Sie weiter


Eine Bärlauch Wanderung zur Burgruine Hunnesrück

In  der Umgebung von Dassel gibt es mehrere Bärlauch Wiesen. Die bekannteste liegt am Burgberg oberhalb der ehemaligen Eisenhütte. Sie ist vom Ferienhaus am Solling innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Die schönste Wanderung führt jedoch zur Burgruine Hunnesrück. Hier sind auch die größten Bärlauchfelder auf kalkreichen Boden in mitten von Buchenwäldern. Die Wanderung führt vom […]

Lesen Sie weiter


Die Ruinen Hunnesrück und Löwenburg (Lauenberg) im Dasseler Stadtgebiet

Dassel ist eine historische Stadt. In unmittelbarer Umgebung befinden sich Überreste von vier mittelalterlicher oder spät-mittelalterlichen Burgen, wenn auch nicht alle sichtbar sind. Nur die Erichsburg ist als ehemalige Wasserburg nach als Gebäude erhalten geblieben. Von der Löwenburg in Lauenberg sind noch Mauerreste und Grundmauern sichtbar während von der Burg Hunnesrück nur noch Grundmauern und […]

Lesen Sie weiter


Wintersport in Silberborn und Neuhaus im Hochsolling

Auch im Winter hat die Region rund ums Ferienhaus ihre Reize. Der Solling ist zwar nicht ganz so schneesicher wie der Harz. Bei 600 m Höhe liegt auf der Großen Blöße im Solling dennoch recht häufig Schnee, auch wenn es in Dassel selber noch nicht weiß ist. Im Solling bietet sich als Wintersport vor allem […]

Lesen Sie weiter


Die große Solling Runde – 95 km durch die Berge

Die Königstour rund um den Solling. Sie bietet auf der einen Seite einsame Waldwege und Ecken, wo man kaum jemanden trifft, andererseits kann man mit Nienover, dem Mittelalterhaus, dem Hutewaldprojekt und den Weserstädten Höxter und Holzminden Kultur und Geschichte erleben. Die Rundtour führt über Waldwege, dem Weserradweg entlang und einige weniger Kreisstraßen. Sie erfordert Kondition […]

Lesen Sie weiter


Singletrails im Ostsolling – Nichts für Warmduscher

Eine anspruchsvolle Strecke durch den Ostsolling. Man fährt zunächst in den Solling über einige landschaftlich schöne Singletrails und streift den Funpark Merxhausen (Achtung, Durchfahrung im unteren Bereich nicht mehr erlaubt). Ab Merxhausen geht es über den Heukenberg und dann steil zur Burgruine Hunnesrück hinauf. Hinter der Ruine fährt man auf etwas verschlammten aber sehr schönen […]

Lesen Sie weiter


Durch das Reiherbachtal zum Luk ins Land und zum Schloß Nienover

Eine genussreiche Tour durch den Südsolling, der von Amelith aus erst den Höxterborn hinunterführt. Von Derental aus geht es zum Luk ins Land mit weitem Fernblick über das Wesertal um abschließend durch das Hutewaldprojekt zum Schloss Nienover zu gelangen. Wir starten diesmal nicht am Ferienhaus am Solling, sondern im alten Holzfällerort Amelith. Auch wenn schon […]

Lesen Sie weiter